Pilatus

HANDS-ON-ASSISTS

Specials

HANDS-ON-ASSISTS – HILFESTELLUNGEN IM YOGA-UNTERRICHT

Eine Weiterbildung für Yogalehrer/innen

Button-ausgebucht-klein Warteliste

KURSBESCHREIBUNG

In dieser Weiterbildung werden die taktilen Hilfestellungen im Zentrum der Betrachtung und des Übens stehen.

Nebst den kommunikativen und visuellen Hilfestellungen auch gezielte taktile Hilfestellungen zu kennen, ist Ziel dieser Weiterbildung. Die hands-on-assists ermöglichen bestmögliche Ausführung von āsanas und lassen in grossem Masse Stabilität, Weite und Leichtigkeit erfahren.

Hands-on-assists sollen sicher und achtsam eingesetzt werden, gemäss dem Wissen aus der Sportmedizin und der Physiologie. Nur so können biomechanische Möglichkeiten genutzt und beachtet werden. Von diesem Wissen gehen wir aus und darauf aufbauend werden wir die hands-on-assists erlernen und üben.

Als Yogalehrer/in:
Hinschauen – das Auge schulen.
Erkennen – was ist und woran es bedarf.
Hilfestellungen anwenden – sicher und klar.

IINHALTE:

  • Ausgewählte hands-on-assists werden erlernt, geübt und auch selbst erfahren.
  • Anatomisch funktionelle Zusammenhänge werden aufgezeigt.
  • Die Unterscheidung zwischen Korrekturformen und hands-on-assists wird erläutert.

KURSLEITUNG:

Simone Zweifel, dipl. Yogalehrerin BDY/EYU, Pädagogin mit Sportdiplom.
Ausbildnerin an Lehrerbildungen und Yoga-Ausbildungsschulen. Spezialisierungen: Yoga-Anatomie und Unterrichtspraxis

Icon YOGASITZ
DATUM ZEIT

Samstag, 26.10. 2019

09.00 – 17.00 Uhr
(Mittagspause 1h 15min)

KURSGELD

CHF 170
für Aktivmitglieder YCH: CHF 153

ORT

YOGASITZ Luzern
Allenwindenstrasse 10
6004 Luzern.
→ Karte
Zugang gegenüber Sonnenhof 4

INFO / ANMELDUNG

info@yogasitz.ch

041 534 66 74

Simone Zweifel, Yogasitz Luzern
Specials